Wildpark Klaushof

Tierpark Klaushof bei Bad Kissingen

Vielfalt erleben & verstehen

Einheimische Wildtiere und Haustierrassen hautnah erleben: Starte spannende Tier- und Naturbeobachtungen oder streichele zahme Rehe und Hirsche. Bändige in der Streichelzone allzu ungestüme Ziegen beim Ansturm auf das leckere Tierfutter. Die Rhönschafe und die beiden Esel - Sarah und Abraham - freuen sich allesamt über Deinen Besuch.

Auf 30 Hektar, eingepasst in artenreiche Laubmischwälder, ist der Tierpark Klaushof ganzjährig geöffnet. Der Wildpark ist dabei nicht nur ein ganz „normaler" Wildpark, wo man Tiere „nur" anschauen kann. Das geht natürlich auch, aber die neuen Angebote zur Umweltbildung lassen Dich erleben, dass die einheimische Tier- und Pflanzenwelt vielfältiger, interessanter und spannender ist, als es eine Fernsehsendung oder das Internetangebot je sein kann. Zum anderen werden durch Aus-, Fort-, und Weiterbildungsangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Zusammenhänge in der Natur verständlich gemacht. Der „Wildpark“ will deutlich machen, dass Tiere und Pflanzen sowohl in urwüchsiger Natur als auch in vom Menschen geprägten Landschaften bei uns im Spessart entdeckt, erlebt und erforscht werden können.

Damit dabei das Rumtoben und Spielen nicht zu kurz kommt, können die jüngsten Besucher gleich drei verschieden gestaltete Spielplätze erobern.

In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Gasthaus und ein Lehrpfad, genannt Pfad der Baumgiganten. Durch das Kaskadental kommst Du vom Klaushof zur Fränkischen Saale hinunter - im Sommer ist der Wildpark von Bad Kissingen aus auch mit dem Kurbähnle erreichbar.

Besondere Hinweise: 

Schaufütterungen täglich gegen 15 Uhr bei Fischotter, Luchs und Wildkatze.
Hunde dürfen aufgrund der besonderen Tierhaltung nicht mit in den Park genommen werden.

Öffnungszeiten: 

im Sommer (1. April bis 30. Oktober): täglich von 9 bis 18 Uhr
im Winter: täglich von 9 bis 17 Uhr

Preisinfo: 

Eintritt Erwachsene: 4 €
Eintritt Schüler: 1,50 €
Eintritt für Studenten, Grundwehrdienstleistende und Zivildienstleistende: 3 €
Kinder bis zu 6 Jahren: Eintritt frei
Eintritt für Familien (Erziehungsberechtigte mit mindestens einem Kind oder Großeltern mit mindestens einem Enkelkind): 8 €
Behinderte Erwachsene (mind. GdB 50): 3 € und erforderliche Begleitperson 3 €

Bei unbesetzter Kasse bitte Eintrittsautomaten benutzen. Der neue Kassenautomat gibt auch Wechselgeld zurück!