Spessart Adventsmarkt an der Bayrischen Schanz

Winterliches Bild der Bayrischen Schanz im Spessart

Der offizielle Nachfolger der Spessart WaldWeihnacht

Adventszeit ist die Zeit für Weihnachtsmärkte. Der Spessart Adventsmarkt ist ein ganz besonderer Weihnachtsmarkt. Mitten im Wald und an der historischen Zollstation „Bayrische Schanz" gelegen, erfüllt er Dich schnell mit vorweihnachtlicher Stimmung. Die heimelig-mystische Atmosphäre von Wald in Verbindung mit Lagerfeuer und Kerzenschein zieht Dich im Nu in ihren Bann. Farbenfrohe und stimmungsvolle Waldillumination begeistert Dich. Der Duft von Weihnachtsgebäck sowie Glühwein, Nelken und Zimt schmeichelt Deiner Nase.

Einstimmung und Besinnung auf Weihnachten - Erinnerungen die bleiben

+ Fackelwanderungen + Planwagenfahrten + Lagerfeuer + Stockbrotbacken + Waldillumination + Kinder- und Familienprogramm mit den Naturparkführern des Naturparks Spessart + Besuch vom Nikolaus + Lohrer Schneewittchen + Märchen erzählen + Kunsthandwerk + Weihnachtsdekorationen + Alpakaherde bewundern + Ziegen und Walliser Schwarznasenschafe bestaunen + musikalische Einlagen genießen + Einladung zur stillen Einkehr, Ruhe und Erholung + Köstliches an Speis & Trank aus der Region sowie natürlich Weihnachtsgebäck.

Alle Termine, Veranstaltungen und Details zum Spessart Adventsmarkt erhältst Du auf www.spessart-adventsmarkt.de

Besondere Hinweise: 

Reisegruppen bitte voranmelden:
Bayrische Schanz, Frau Münch, Tel. +49 9355 618, E-Mail: info@bayrische-schanz.de

Wanderungen zum Adventsmarkt:

Geführte Wanderungen ab Ruppertshütten (ca. 3 km / Dauer ca. 1 Stunde)

  • Festes Schuhwerk erforderlich
  • Treffpunkt Friedhof Ruppertshütten
  • Termine (vorbehaltlich)
    • Freitag 30.11. und 07.12.2018 um 15 Uhr
    • Samstag 01. und 08.12.2018 um 15 Uhr
    • Sonntag 02. und 09.12.2018 um 13 Uhr und 15 Uhr

Adventszeit im Spessart ist auch die Zeit der drei großen Adventsmärkte in der Region:

Öffnungszeiten: 

Am 1. und 2. Adventswochenende

  • 30.11.+01./02./12.2018
  • 07./08./09.12.2018

Freitags: 15 bis 21 Uhr
Samstags: 15 bis 21 Uhr
Sonntags: 12 bis 19 Uhr