Scherenburgfestspiele Gemünden

Bild der Scherenburg mit Bühnendach der Festspiele

Bühne frei für die Scherenburgfestspiele in Gemünden

Die Scherenburgfestspiele in Gemünden gehen bereits in die 30. Spielzeit. Hoch über der Altstadt lockt der Burginnenhof der Ruine Scherenburg zu einem stimmungsvollen Theatererlebnis. Die Kulisse der alten Burg und der außergewöhnliche Flair der Umgebung mit herrlichem Blick ins Maintal, wird ein Theaterstück auf der Scherenburg zu einem ganz besonderen Kultur-Erlebnis.

Spielplan Scherenburgfestspiele 2021:

  • Der Raub der Sabinerinnen
    Premiere am Freitag 09.07.2021
  • Beatles an Bord
    Premiere am Freitag 16.07.2021
  • Willkommen bei den Hartmanns
    Premiere am Mittwoch 08.07.2020
  • Emil und die Detektive
    Premiere am Samstag 10.07.2021
Besondere Hinweise: 

Neben Theater wird auch wieder ein buntes Unterhaltungsprogramm geboten - Erleben Sie unterhaltsame Stunden.

  • Claudia Koreck - musikalisches "Best-of"
    Montag, 12.07.2021
  • Ingo Appelt - "Der Staats-Trainer"
    Montag, 19.07.2021
  • Marco Weber - "Warum nett"
    Montag, 26.07.2021
  • Lisa Feller - "Ich komm jetzt öfter!"
    Donnerstag, 19.08.2021
Öffnungszeiten: 
  • Spielzeit: 09. Juli bis 15. August 2021
  • Für Kartenbuchungen und Informationen erreichen Sie unser Verkaufsbüro in der Scherenbergstr. 2 in Gemünden (gegenüber der Raiffeisenbank)
Preisinfo: